E-paper - 03. Mai 2019
Blickpunkt Pegnitz

E-Paper - Auswahl
 
 

Gregorifest am 4. Juni

Am Dienstag, 4. Juni, stehen wieder die Kinder der Pegnitzer Schulen im Mittelpunkt. Dann feiert man das traditionelle Gregorifest. Um 13.30 Uhr ziehen die Kinder der Grundschule, der Dr.-Dittrich-Schule, der Mittelschule Pegnitz und der Realschule mit Girlanden und Blumen und begleitet von Blasmusik vom Wiesweiher durch die Innenstadt zur Festwiese am Schlossberg. Dort angekommen dauert es nicht lange, bis die einzelnen Klassen und Tanzgruppen ihre einstudierten Tänze, die jedes Jahr unter ein Motto gestellt werden, dem Publikum zeigen.

Für das leibliche Wohl und für Getränke ist gesorgt. Bei schlechten Wetter wird das Gregrorifest üblicherweise um eine Woche verschoben.

Blickpunkt Pegnitz vom Freitag, 3. Mai 2019, Seite 24 (34 Views)

ZURÜCK ZUR SEITE